Sie sind hier: Projektmanagement
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Projektorganisation Multi- und Programmmanagement
Allgemein: Impressum Kontakt

Suchen nach:

Projektmanagement

Bestandteile einer Projektorganisation

Projektmanagement
Zeit und Budget stets im Blick mit optimalem Projektmanagement


Projektmanagement-Kompetenz wird für Unternehmen in Zukunft einer der zentralen Erfolgsfaktoren sein. Die Hintergründe dieser Entwicklung liegen in der kontinuierlich steigenden Anzahl von Projekten und den wachsenden Anforderungen heutiger Aufgabenstellungen, wie z.B. erhöhte Komplexität der Aufgaben oder gestiegene Dynamik im Projektumfeld. Für den Erfolg Ihrer Organisation ist ein gut funktionierendes Projektmanagement mit allen darin Beteiligten ausschlaggebend.

MCP hilft Ihnen, die Ergebnisse Ihrer strategischen Unternehmensplanung in Projektform umzusetzen und unterstützen Sie bei der Entwicklung und Implementierung einer einheitlichen Projektmanagement-Konzeption, u. a.:

Aufbau einer effizienten Projektorganisation

Optimierung der Projektmanagement-Prozesse Ihres Unternehmens

Einführung eines PM Offices zur Integration der Projekte

Etablieren eines aussagekräftigen Projekt-Controllings Entwickeln von Qualifizierungskonzepten und Schulung PM für Ihre Mannschaft

Entwickeln eines PM Handbuchs

Zusätzlich übernimmt MCP die operative Umsetzung von Einzelprojekten. Die Manager der MCP bringen dabei ihre Erfahrung aus langjähriger Praxis und vielfältigen Projekten unterschiedlichster Art mit ein. MCP arbeitet wertschätzend und lösungsorientiert auf einem systemischen Hintergrund und beziehen die Beteiligten intensiv in den Projektmanagement-Prozess mit ein.
Als Projektleiter unterstützen wir die Unternehmensführung in allen Phasen bis zum erfolgreichen Abschluss:

Ein perfektes Terminmanagement garantiert, dass alle Ziele fristgemäß eingehalten werden

Um in allen Teilschritten der Durchführung die Kosten nicht aus den Augen zu verlieren, führen wir ein stetiges Kostencontrolling durch

Ein durchgängiges und risikominimiertes Vertragsmanagement sorgt dafür, dass etwaige Vertragsabweichungen bzw. Nachtragsforderungen zeitnah bearbeitet werden

Ein wesentliches Merkmal für die erfolgreiche Umsetzung unserer Projekte ist ein kontinuierlich aufgesetztes Projektcontrolling

sowie eine offene und faire Projektkommunikation – von Anfang an.

Projektmanagement Office
Wir halten das Projekt zusammen!

Das Projekt Management Office (PMO) wird gerne als Schreibstube des Projektmanagers missverstanden und in seiner Bedeutung für den Projekterfolg unterschätzt. Zum Teil mit gravierenden Folgen für das Unternehmen.

Das PMO ist eine Unterstützungseinheit für den Projektmanager, die querschnittlich den Projektmanager in allen Bereichen unterstützt und zuarbeitet, aber auch Risiken aktiv aufzeigt, proaktiv steuert und immer ein qualitatives Projektcontrolling beinhaltet, das über das reine Finanzcontrolling der Budgetlinie hinausgeht.

Das PMO ist das steuernde Bindeglied zwischen (den) Projektmanager(n) und der Gesamtleitung, dem Projekt und dem Kunden, dem Projekt und der Linienorganisation, dem Unternehmen und externen Projektpartnern und ggf. dem Unternehmen und der Öffentlichkeit.

Je nach Bedeutung, Grösse und Umfang des Projektes (oder der (Teil-)Projekte) kann es zusätzliches Personal, flexibel aus der Linienorganisation zugeordnet bekommen, wie zum Beispiel Einkauf, PR, Personal, Revision und Recht, oder von Anfang an fest enthalten. Das PMO steuert die Ressourcen, Keyplayer, externe Partner und Transferleistungen, rechnet sie ab und ist für die fristgerechte und aktuelle Bereitstellung von Informationen (Reporting und Dokumentation) verantwortlich.

In großen Unternehmen mit ausgeprägter Projektorganisation ist das PMO die Arbeitseinheit des PPM oder des Multiprojektmanagements und kann, bei Bedarf auch unternehmensebenen- und organisationsgerecht gestaltet werden.

Und dieses PMO muss nicht zum Kostentreiber werden, denn eine gute Konzeption in der Projektplanungsphase, die das PMO immer schon von Anfang an als Arbeitseinheit begleiten sollte, zeigt erfahrungsgemäß kostenneutrale Spielräume auf.

Projektcontrolling
Vertrauen in die eigene Leistung sichern!

Das Projektcontrolling, das als rechte Hand des Projektmanagements von Anfang an Reportingstrukturen etabliert wird, implementiert und beobachtet Frühwarnindikatoren, überwacht Milestones und hinterfragt kritisch bei Abweichungen von Budget und Zeit.
Mit diesem wisen wird nicht nur kommentiert, sondern auch nach Lösung(svorschlägen) gesucht und diese vorgeschlagen.

Das Projektcontrolling ist also eine fachliche Unterstützungseinheit, die nicht nur monetäre Flüsse im Auge behält und weit mehr ist als eine reine Reportinginstanz ist.

Das Projektcontrolling ist eine Steuereinheit, die dem Projektmanager mit vorbereiteten, kommentierten und zeitgerechten Informationen so zuarbeitet, dass dieser ex ante agieren kann und den Kopf zum eigentlichen Management seines Projektes frei hat.

Daher sehen wir das Projektcontrolling im PMO als das steuernde Element zwischen der Gesamtleitung, dem Projektteam und der Controllingorganisation im Unternehmen.

Diese ganzheitliche, querschnittliche und interdisziplinäre Schnittstellenkompetenz des dort eingesetzten Controllers setzt ein eigens dafür geschultes und qualifiziertes Personal voraus, das aktiv und selbständig Herausforderungen im Sinne der Projektleitung angeht und ex ante Spielräume ermöglicht und dem verantwortlichen Projektleiter Zeit für Entscheidungen und Steuerimpulse gibt.


Wir verstehenen das Projektmanagement, das Projektcontrolling sowie das PMO als erfolgssichernde und richtungsweisende Gesamtheit an, um unsere Partner zum Ziel zu begleiten.

MCP Management Consulting Partner hilft Ihnen gerne bei:

Aufbau und Betrieb des PMO

Schulungen der key-players

Projektaudits